Frankfurter Akademie für Psychotherapie

TRAUMABEARBEITUNG BEI KINDERN UND JUGENDLICHEN DURCH EMDR

Dieses eintägige Seminar führt in EMDR ein und stellt EMDR in der Behandlung von Traumafolgestörungen bei Kindern und Jugendlichen überblicksartig vor. Dabei wird neben die Entwicklung dieser Methode, das Störungsmodell und das 8-phasige Ablaufschema dargestellt und die Adaptierung an verschiedene Altersstufen vorgestellt. Aspekte zur Indikation, Differentialindikation und Kontraindikation werden herausgearbeitet. Die Vermittlung dieser Inhalte erfolgt durch Unterricht mit Handouts, Übungen und Videobeispielen.

Wir möchten an dieser Stelle aufmerksam machen, dass dieser Einführungsworkshop keine EMDR-Ausbildung ersetzt.

Termin: Kurs findet nicht statt, da Teilnehmerzahl zu gering.

zurück